Anmeldewoche am AKG vom 07. – 11. Mai 2018

verfasst von    veröffentlicht am

Wenn Sie Ihr Kind an unserer Schule einschreiben möchten, dann sind die folgenden Informationen über unsere Anmeldezeiten, den Probeunterricht und die Offene Ganztagsschule möglicherweise hilfreich für Sie. Auch alle wichtigen Formulare zur Anmeldung stehen Ihnen zum Herunterladen hier zur Verfügung.

AnmeldungProbeunterrichtOGS

Zur Anmeldung am AKG sind das Übertrittszeugnis, 2 Passbilder sowie eine Geburts- oder Abstammungsurkunde (nur zur Einsicht) mitzubringen. Formulare zur Anmeldung können Sie hier herunterladen.

Unsere Anmeldezeiten sind von Montag, 07.05. bis Mittwoch,09.05. von 09.00 – 16.30 Uhr und am Freitag, 11.05. von  09.00 – 12.30 Uhr.

Wenn Ihr Kind die 5. Klasse der Mittelschule/die 5. Klasse der Realschule besucht und einen Notendurchschnitt von 2,0/2,5 in den Fächern Deutsch und Mathematik hat, kann es ebenfalls in die 5. Klasse des Gymnasiums übertreten. In diesem Fall tätigen Sie bitte zwischen dem 07. – 11.05.2018 eine Voranmeldung. Die endgültige Anmeldung findet vom 30.07. – 01.08.2018 mit dem Original des Jahreszeugnisses statt. Wer den erforderlichen Notendurchschnitt erst zum Schuljahresende erreicht, meldet sich ohne Voranmeldung zwischen dem 30.07.-01.08.2018 an. Es gibt in diesem Fall keinen Probeunterricht.

Der Probeunterricht findet vom Dienstag, 15.05., bis  Do, 17.05., von 8.00 – ca. 11.30 Uhr am Armin-Knab-Gymnasium statt.

Am Dienstag und Mittwoch findet der Probeunterricht mündlich und schriftlich von 08.00 bis ca. 11.30 Uhr in beiden Fächern statt. Am Donnerstag von 08.00 bis ca. 11.00 Uhr ist mündlicher Probeunterricht. Die Ergebnisse des Probeunterrichts können am Donnerstag, den 17. Mai, ab 15.30 Uhr telefonisch im Sekretariat erfragt werden.

Die Prüfungen finden in den Fächern Deutsch und Mathematik statt und sind im schriftlichen Bereich bayernweit einheitlich.

Die Schüler/innen melden sich am Dienstag, den 15. Mai, um 07.45 Uhr im Sekretariat an. Mitzubringen ist lediglich Schreibmaterial sowie Pausenverpflegung.

Wichtig ist allerdings, dass im Falle des Probeunterrichts das Kind zeitgleich auch an der Realschule angemeldet wird. Dort genügt es, eine Kopie des Übertrittszeugnisses vorzulegen.

Die Kinder, die zur Aufnahme den Probeunterricht besuchen müssen, halten wir Prüfungsaufgaben der letzten Jahre bereit. Sie können vorab aber auch das Material mit den Lösungsbögen hier herunterladen.

Weitergehende Informationen zur Offenen Ganztagesschule finden Sie hier.

Das Anmeldeformular zur OGS ist im Gesamtpaket zur Anmeldung am AKG enthalten. Dieses finden Sie hier.