Welttag des Buches am AKG

verfasst von    veröffentlicht am

Ganz im Zeichen des Buches und der Leseförderung standen die ersten drei Schulstunden am Freitag, dem 27.04.2018, für die 5.Klässlerinnen und 5.Klässler des Armin-Knab-Gymnasiums. Statt mit Mathematik, Englisch oder NuT beschäftigten sie sich an fünf verschiedenen Stationen mit dem Thema „Buch“: So stellten sie ihren Mitschülern ihr Lieblingsbuch vor, untersuchten einen Sachtext über die Geschichte des Buchdrucks, bearbeiteten Aufgaben zu einem Hörbuch, lösten spannende Ratekrimis oder designten ihr persönliches Lesezeichen. Dieses werden sie noch gut gebrauchen können, denn anlässlich des Welttag des Buches am 23.04.2018 erhielten die Schülerinnen und Schüler der 5.Jahrgangsstufe einen Gutschein für den neuen Band aus der Reihe „Ich schenk dir eine Geschichte“, den die Deutschlehrer vorab für ihre Schüler bei der Stiftung Lesen kostenlos anfordern konnten.

Claudia Oerter-Roß