SMV

 

Die Schülersprecher Peter Siedler, Anne Drenkard, Benedikt Förster

Die Schülersprecher werden jährlich in einer Urwahl durch die gesamte Schülerschaft gewählt. Sie bilden den Kern der Schülermitverantwortung (SMV).

Jährlich im Oktober findet ein SV-(Schülervertretungs-) Seminar statt, um wichtige Aspekte des Schullebens zu thematisieren und Aktionen für das laufende Schuljahr zu planen. An diesem Seminar nehmen die Verbindungslehrer, die Schülersprecher und die Klassensprecher teil.

Für Schüler wichtige Themen werden in Arbeitsgruppen erarbeitet und im Plenum präsentiert und diskutiert. Es bleibt aber auch Zeit für Gemeinschaft und ein attraktives Rahmenprogramm.

Inhaltlich handelt es sich dabei um Ideen zu Mottotagen, der Gestaltung von Vertretungsstunden, der ästhetischen Verschönerung des Schulhauses, der Pausengestaltung z.B. durch die Anschaffung einer Pausenkiste mit Springseilen etc. und der Durchführung von Pausenhofturnieren.